Seminarschule

Seit 2020 ist der Schulcampus Röbel eine Seminar- und Ausbildungsschule. Das hat zur Folge, dass die Referendare nicht nur von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren vor Ort betreut werden, sondern darüber hinaus auch ein Studienleiter, welcher für die allgemeinpädagogische Ausbildung zuständig ist, als steter Ansprechpartner zur Seite steht.

Die personellen, materiellen und pädagogischen Bedingungen, die Referendare am Schulcampus vorfinden sind einzigartig und suchen in Mecklenburg-Vorpommern ihresgleichen. Eine durchschnittliche Note von besser als 2,0 für das 2. Staatsexamen spricht für sich.

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu unserem Didaktischen Leiter Herrn Hagemann auf.

Hier finden Sie den Imagefilm, der von Schülerinnen und Schülern der 11. Klasse im Rahmen der Projektwoche erstellt worden ist.